2014 - Besichtigung der Stahlwerke in Salzgitter

Mit allen unseren Mitarbeitern haben wir eine Hüttenbesichtigung in Salzgitter durchgeführt. Den Tag vor dem Tag der deutschen Einheit haben wir zum Teamtag-Rausch gemacht und anschließend noch nett gegrillt usw.

2014 - Beste Projektidee "Industrie der Zukunft"

Als Konsortium mit den Firmen Alstom aus Salzgitter und Elemag aus Hildesheim wurden wir als beste Projektidee zum Thema "Industrie der Zukunft" vom niedersächsischen Wirtschaftsminister Lies ausgezeichnet.

2013 - Kanban Lieferant für Metallteile

Im Schienenfahrzeugbau haben wir für Alstom Transport Deutschland in Salzgitter ein Kanban-System für Metallteile eingeführt. Dazu haben wir ein spezielles Programm entwickelt mit dem wir die Fertigungen und Lieferungen steuern.

2011 - Zertifizierung nach ISO/TS 16949

Damit wir im Automotiv-Bereich anerkannt werden tun wir uns dies auch noch an

und jeder Mitarbeiter verabschiedet sich von der Entschuldigung einer akzeptablen Fehlerrate. Das "Null-Fehler-Prinzip" nimmt Fehler nicht einfach hin, sondern sieht es als Chance die Ursache des Versagens endgültig zu beseitigen.


Im Februar 2015 haben wir das Zertifikat aufgegeben.


Aus den Erfahrungen mit dem Zertifikat haben wir viel gelernt und wir werden auch in Zukunft viels daraus weiterführen. Eine Notwendigkeit dieses Zertifikat aufrechtzuerhalten ist nicht gegeben.

2010 - Zertifizierung nach DIN EN 15085-2

Zertifikat für das Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen

nach DIN EN 15085-2

2008 - Zertifizierung nach DIN EN ISO 3834-2

Wir erfüllen die schweißtechnischen Anforderungen der DIN EN ISO 3834-2

für

allgemeine Maschinenbau- und Stahlkonstruktionen

sowie Lastaufnahmemittel und Sonderkonstruktionen.

2008 - Zertifizierung nach DIN 18800 Klasse E

Bescheinigung über die Herstellerqualifikation zum Schweißen von Stahlbauten

2007 - Halle 3 wird fertiggestellt

Natürlich wurde auch hier schön gefeiert.

Eine zusätzliche Halle wurde für unseren Partner

Firma ATBS - Abkanttechnik Braunschweig notwendig und wir brauchten einen Edelstahlschweißbereich.

2007 - Großbohrwerk für Teile bis zu 6 Meter länge

Das Führerhaus der Sachmann

Dach auf und Maschine rein.

Für uns doch kein Problem.

Sie steht :-)

2004 - Zertifizierung nach ISO 9001

Ein hartes Stück Arbeit liegt hinter uns allen, aber es hat sich gelohnt ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen, umzusetzen und es ständig weiterzuleben und zu verbessern. Nur so kann man zu einem Hochleistungsunternehmen werden.

2004 - Anschaffung eines Schweißroboters

Reis-Robotics

Da wir im Schweißen in Großserien gehen benötigen wir hier Verstärkung.

2001 - Halle 2 wird fertiggestellt

Baubeginn: 15. Juli

1. Maschine läuft am 30. September

 

Dank und Kompliment an alle, die beteiligt waren !!

Kaum fertig, schon das nächste Problem:

Neuer Vermieter unserer Stanztechnik in Braunschweig.

Drastische Mieterhöhung, kein 3-Schicht-Betrieb mehr.

 

Darum:

2000 - Halle mit Bürotrakt fertiggestellt

Bauzeit 14 Wochen

Und jetzt nochmal von oben

Eine tolle Einweihungsfeier gehört natürlich auch dazu.

Der Bagger ist zu klein ...

... Ratlosigkeit?!

Teamarbeit ist gefragt, ...

... dann passt das schon!

Die Maurer sind da etwas langsamer

Und fertig ist das Stahlgerüst

 

 

Manhatten ?

Paul auf dem Binder

Kran Bühler Bj. 54

Torsten am Kran

Oberflächenglättung vom Fachmann

Und Ruck-Zuck liegt die Platte.

Die Planung für das Gewerbegebiet in Lengede

Die Planung

Nun wird es in der Ostenstrasse allgemein zu eng.

Also wird nachgedacht, geplant, gebastelt

und der Herr von der Bank genervt.

Das erste eigene Produkt

Unsere Austellung auf der Harz und Heide

Wir haben uns auch an ein eigenes Produkt gewagt.

 

Der Carport aus Aluminium.

 

In Summe:

54 verkaufte Carports und 18 Vordachanlagen gleicher Bauweise.

 

Leider ist das Thema eingeschlafen. Nur eingeweihte wissen warum.

 

 

1997 - 2000 in Polkovice

Standort Polkovice

Auch ikm neuen Motorenwerk in Polkovice

haben wir einen Standort eingerichtet.

Hier waren wir mit drei Mitarbeitern

von 1997 - 2000 im Dauereinsatz.

Juric mit Container

Der komplett eingerichtete Werkstattcontainer.

Und Juric, ein lustiger Geselle.

Der erste Dauerauftrag

Gestelle für VW-Salzgitter

Gestellreparatur für VW-Salzgitter.

 

Hier zu sehen unser LT 35.

Treue Seele, aber permanent überlastet.

Unser Chef-Konstrukteur Andreas Weisse

Wir hatten natürlich auch unseren Spass dabei,

so wie hier:

 

 

Der erste Großauftrag

Transportwagen für VW-Polkovice

130 Stück Transportwagen für VW-Polkovice

 

Termin: Gestern, noch besser letzte Woche

 

Also: Es wird auch Nachts gearbeitet

1995 - Der Anfang

Ernst in seiner heiligen Halle

Hier wurden alle Zäune, Geländer und Treppen für den Großraum Lengede hergestellt.